Systemische Therapie
Handwerk der Psychotherapie, Band 1

Systemische Therapie

Ulrike Borst

136 Seiten, 2013

ISBN 978-3-86333-001-9

Psychotherapie-Verlag

Was hat die systemische Therapie gemeinsam mit anderen Therapieverfahren, worin unterscheidet sie sich? Was kann sie besonders gut, und was können sich Vertreter anderer Verfahren erhoffen, wenn sie systemische Methoden lernen und anwenden?

Dieses Buch liefert die Antworten, untermauert mit vielen Praxisbeispielen. Ultrakurz zusammengefasst lauten sie: Systemische Therapie ist wirksam bei beinahe allen bio-psychosozialen Problemlagen, besonders hilfreich jedoch zur Ent-Pathologisierung, Kontextualisierung und Ressourcenaktivierung. Sie fördert das Verständnis zirkulärer Zusammenhänge und macht Gespräche mit mehreren Teilnehmern leicht.

Inhalt

  • Was die Erfahrung zeigt: Fallbeispiele, die für integrierende systemische Therapie sprechen
  • Grundlagen der therapeutischen Konzepts
  • Die Haltung, die der systeemischen Therapie zu Grunde liegt
  • Praxis der sytemischen Therapie
  • Ideen über die Wirkung
  • Systemische Therapie im Dialog
  • Was die systemische Therapie besonders gut kann
  • Zum Weiterlesen